„Neue“ Band aus Italien: Turilli / Lione Rhapsody

Luca Turilli und Fabio Lione machen wieder gemeinsam Musik und haben eine neue Band gegründet. Man(n) trifft sich immer zweimal im Leben, so dann auch Gitarrist Luca Turilli und Sänger Fabio Lione. Die beiden italienischen Metaller gingen seit dem Split von Rhapsody Of Fire im Jahre 2011 getrennte Wege, diese Einsamkeit hat nun ein Ende, sie machen wieder zusammen Musik. Vervollständigt wird Turilli / Lione Rhapsody mit drei alten Bekannten: Gitarrist Dominique Leurquin, Bassist Patrice Guers and Schlagzeuger Alex Holzwarth.Luca Turilli: „Nachdem die Abschiedstour zu Ende war und sich Luca Turilli’s Rhapsody aufgelöst hatten, konnte ich mir nicht vorstellen, meine Aktivität im Metal-Genre noch fortsetzen zu können. Aber jetzt, dank einer neuen künstlerischen Vision und unserem äußerst inspirierenden Mantra ,Rebirth and Evolution’ bin ich sehr auf die unbegrenzten künstlerischen Möglichkeiten gespannt, die wir haben könnten, während wir unseren Sound auf eine neue Ebene heben. Wir möchten unsere grundlegende spirituelle Botschaft des Lichts mit der größtmöglichen emotionalen Wirkung voranbringen!“ Fabio Lione: „Wir glauben stark an die neue Turilli / Lione Rhapsody-Band, die Vision und die Möglichkeit, zusammen neue Musik zu machen und auch etwas wirklich innovatives, modernes und frisches zu präsentieren, ergänzt mit dem kompromisslosen Klang der modernsten Produktionen. Wir glauben auch an die wertvollen Beiträge unserer Fans, die uns helfen, dieses wichtige Ziel zu erreichen und erneut ein wichtiges Kapitel unserer musikalischen Karriere zu beginnen, in dem wir unser neues Album schreiben. Wir zählen auf euch, dass all das möglich wird!“