Mia Klose: „Stronger”

Mia Klose
„Stronger”
Mia Klose Music
Man muss tatsächlich lange im Netz suchen, um etwas über Mia Klose zu erfahren. Und selbst dann bekommt man nur mit, dass Mia eine schwedische Musikerin ist, die in London lebt und bereits mit „London“ 2012 ein Album veröffentlicht hat. Dass Frauen rocken können, dass wissen wir nicht erst seit Doro Pesch. Was kann also dieses Album? Sagen wir mal so: Es ist gefällig und tut keinem weh. Ein Überkracher ist es jetzt aber auch nicht. Die Musik orientiert sich am frühen achtziger Jahre Rock. Die Songs sind soweit gut gemacht, aber es bleibt keiner im Ohr hängen. Musikalisch kann man Mia Klose mit Lita Ford oder Robin Beck vergleichen. Ich würde der Dame durchaus zutrauen, dass irgendwo in ihr auch ein großer Hit versteckt ist, dieser muss nur in die große Welt entlassen werden. Bis dahin bleibt daher das Prädikat: Nett gemeint!
(5/10 – PSJ)