TAKIDA erobern Osnabrück und Hamburg im Sturm

Sowohl Osnabrück als auch Hamburg vermeldeten beim Konzert der schwedischen Rock-Band TAKIDA „sold out“. Wenig verwunderlich, laufen die Songs „Master“ und „What About Me?“ praktisch in Dauerschleife in den deutschen Radio-Stationen. Bei ihrem ausverkauften Auftritt im Kultur Palast in Hamburg (700 Zuschauer) wurden gerade diese beiden Songs extrem abgefeiert, waren aber bei weitem nicht die einzigen Highlights der im Jahre 1999 in Ånge geründeten Gruppe. Für viele Anwesende war es das Konzert des Jahres, was vielleicht auch an dem sympathisch bescheidenen Auftreten der Band lag!. Mehr zum Auftritt in Osnabrück ausführlich in unserer nächsten Print-Ausgabe!

Tomas Wallin