Jeff Lynne’s ELO kommt im Herbst auch nach Deutschland

Jeff Lynne’s ELO

Kaum einer Band ist die Verbindung von Rock und Pop mit Klassikelementen so kongenial geglückt wie dem Electric Light Orchestra. Zirka 60 Millionen Alben und 26 Single-Hits (Unter Anderem „Don’t Bring Me Down“, Confusion“, „Livin Thing“ oder „Hold On Tight“) enthält ihre einzigartige Erfolgsbilanz. Nach ihren triumphalen Open Air-Shows in England kommen Jeff Lynne’s ELO nun auch im Herbst 2018 für ausgewählte Konzerte nach Europa. Vom 18. bis 25.September 2018 tritt die Band mit ihrem unvergleichlichen Sound in Hamburg, Berlin, München, Wien und Mannheim auf.
Jeff Lynne ist und bleibt die kreative Kraft von ELO. Darüber hinaus hat er als Gründungsmitglied der illustren Traveling Wilburys gemeinsam mit Bob Dylan, Roy Orbison, George Harrison und Tom Petty Musikgeschichte geschrieben

https://jefflynneselo.com/events/