Lightning – Road To Ninja

1000x1000

Lightning
„Road To Ninja“
Bob Media/Soulfood

Unterhaltsam und lustig sein können oft Hand in Hand gehen. Manchmal ist dies aber ein schmaler Grad der gerne übertreten wird. Hier bei Lightning habe ich ein bisschen Bauchweh das richtig zu beurteilen. Machen sich die Japaner über uns lustig oder nehmen sie sich selbst nicht so ganz für voll. Oder nehmen sie die Mucke nicht ganz ernst?! Schwer. Denn musikalisch bieten uns die Japaner rund um Bandchef Iron-Chino sicher gekonntes Handwerk. Auch trifft der Sänger die Töne stets recht genau. Doch klingt das Teil irgendwie für mich zu verspielt. Marschrichtung auf dem mittlerweile 7ten Silberling ist Powermetal ala Helloween, Gamma Ray und Running Wild. Die Songs sind eine Best-Of-Compilation und einem unveröffentlichtem Song. Hervorzuheben ist der Gastauftritt von Oliver Hartmann der einem Song seine Stimme verpasst! Dieser Song besticht durch eine coole Hook und durchaus Optionen für einen Ohrwurm. Bissiger aber immer melodischer Metal wird uns geboten. Jedoch kann mich das Ding nicht richtig packen. Ein Volltreffer ist es leider nicht, aber gerne mal ein Reinhören wert!

(7/10 – MV)