Herman Rarebell liest Kinderbuch „Schnatter und Lieschen gehen auf den Markt“

Kinderferien-Aktion im Hard Rock Cafe Hamburg

Ex-Scorpions Drummer Herman Rarebell musiziert und liest neues Kinderbuch vor

Zwei Entchen erobern die deutschen Kinderzimmer: Schnatter und Lieschen. Die beiden brandneuen Figuren stammen aus der Feder von Autorin Claudia Raab (50) und Illustrator Peter Oedekoven (zeichnete u.a. auch für Disney´s Dinosaur und den Biene Maya Film).
Jedem Buch liegt ein Hörbuch bei, auf dem die Geschichte von Schnatter und Lieschen erzählt wird. Die Erzählstimme gehört keinem Geringeren als Herman Rarebell, dem langjährigen Schlagzeuger der weltberühmten Scorpions (1977 – 1996) und Ehegatten von Claudia Raab.

Rarebell und Frau freuen sich nun, an einer ganz besonderen Hamburger Ferienaktion für Kinder von 4-8 Jahren mitzuwirken. Die beiden geben im Hard Rock Cafe eine Vorlesestunde und singen und musizieren anschließend mit den Kindern. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

***

WANN? 19. Oktober 2015 von 15:30 – 17:00 Uhr

WO? Hard Rock Cafe Hamburg, Bei den St. Pauli Landungsbrücken 5, 20359 Hamburg

WAS? Rock-Musiker Herman Rarebell liest Kindern aus neuem Buch vor und musiziert mit ihnen

Herman6Claudia

Neue Kinderbuchreihe – Band 2:

„Schnatter und Lieschen“ erobern die Kinderzimmer

Zwei Entchen erobern die deutschen Kinderzimmer: Schnatter und Lieschen. Die beiden brandneuen Figuren stammen aus der Feder von Autorin Claudia Raab (50) und Illustrator Peter Oedekoven (zeichnete u.a. auch für Disney´s Dinosaur und den Biene Maya Movie).

Nach dem Erfolg von Band 1, der im Februar 2015 erschienen ist, kommt nun am 24. September der voller Vorfreude erwartete Band 2 „Schnatter und Lieschen gehen auf den Markt“.

Auf dem Wochenmarkt wollen die beiden Entchen ganz frisches Obst und Gemüse einkaufen, denn sie finden es dort nicht nur schön, sondern auch richtig lecker. Zu ihrer Freude treffen sie dort ihren tierischen Freund Luis. Mit ihm suchen sie sich die tollsten Sachen aus, Singen und Reimen dabei aus voller Seele und haben viel Spaß.

Doch plötzlich hören sie einen kleinen Jungen ganz schrecklich weinen! Warum? Das erfährt man in Band 2 von „Schnatter und Lieschen“. Und natürlich auch, wie die drei Freunde dem Kind ohne zu zögern mit einer tollen Idee helfen…

„Die Idee, ein Kinderbuch zu entwerfen und zu schreiben hatte ich schon lange“, erklärt die Münchnerin. „Vor zwei Jahren dann hatte ich die Vision von Schnatter und Lieschen und setzte sie nach und nach in die Realität um.“ Band 3 bis 8 sind bereits in Vorbereitung.

Dafür legte die Profimusikerin sogar ihr Saxophon zur Seite, konzentriert sich seitdem ganz auf ihre neue Karriere als Kinderbuch- und Kinderliedautorin. Denn: „Jedem Band liegt jeweils eine CD mit dem passenden Lied bei, zu dem Thomas Wellnowski die Musik komponiert hat und ich den Text verfasst habe“, erklärt die 50-Jährige. In Band 2 ist es das „Obst & Gemüse“-Lied.

Neben dem Lied ist auf jeder CD immer auch ein 20-minütiges Hörbuch enthalten, auf dem die Abenteuer von Schnatter und Lieschen erzählt werden.

Die Erzählstimme gehört keinem Geringeren als Herman Rarebell, dem langjährigen Schlagzeuger der weltberühmten Scorpions (1977 – 1996) und Ehegatten von Claudia Raab.

So ist es kein Zufall, dass die Hauptfiguren sehr musikalische Enten sind: Schnatter spielt Schlagzeug, und Lieschen Saxophon.

Die neue Kinderbuchreihe „Schnatter und Lieschen“ beschreibt auf 40 Seiten mit wundervollen Illustrationen die Schönheit und Bedeutung von Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Kreativität, Musik und Bewegung.

Band 1 & 2 zu bestellen auf www.schnatterundlieschen.de und in allen bekannten (Online-)Buchhandlungen

Preis (inkl. CD): €19,95

__________________________________________________________________________

Die Autorin:
Claudia Raab, geboren in München. Bevor Sie mit dem Schreiben begann, war sie hauptberuflich Musikerin / Saxophonistin und Songschreiberin, und sie ist es bis heute. Auf Tournee geht sie aber nur noch selten, denn ihre große Liebe gilt dem Schreiben von Kinderbüchern, dem Erfinden von Figuren und Namen und dem Texten von Kinderliedern. Seit ein paar Jahren pendelt sie zwischen München und Brighton. England ist ihre zweite Heimat geworden und eine große Inspiration, die sie nicht mehr missen möchte.

Der Illustrator:
Peter Oedekoven studierte Film und Animation am California Institute of the Arts in USA und arbeitete nach seinem Abschluss an zahlreichen internationalen und nationalen Filmproduktionen als Character Designer und visueller Entwickler.

Neben seiner Tätigkeit als Designer im Bereich Film und Animation, versucht er sich in der bunten Welt der Comics, Bilder-, Jugend – und Kinderbücher zu verwirklichen. Zusammen mit Gleichgesinnten betreibt er das Atelier DIE ARTILLERIE. Er lebt zusammen mit seiner Frau und zwei Kindern in München.

Der Erzähler:
Herman Rarebell studierte Schlagzeug und Klavier an der Musikhochschule Saarbrücken. 1977 stieg er bei den Scorpions ein. Er ist Komponist und Autor mehrerer Scorpions-Titel. Er wurde mit dem Echo und dem World Music Award ausgezeichnet und erhielt 78 goldene und über 30 Platin-Schallplatten. 1996 verließ Rarebell die Scorpions und startete diverse Soloprojekte. Seit dem Jahr 2002 lebt er zusammen mit seiner Ehefrau, Claudia Raab. Aktuell ist Rarebell als Drummer von Michael Schenker´s Temple of Rock im Dauereinsatz und geht ab Herbst auf große Welt-Tournee.