BRIMSTONE COVEN stellen neuen Track ‚Beyond the Astral‘ auf der Webseite des Metal Hammer vor!

BRIMSTONE COVEN stellen neuen Track ‚Beyond the Astral‘ auf der Webseite des Metal Hammer vor!

Am 29. Januar veröffentlichen die Dark Occult Rocker BRIMSTONE COVEN aus West-Virginia ihr erstes Album ‚Black Magic‚ auf Metal Blade Records! Als Vorgeschmack lässt die Band heute ihr neues Stück ‚Beyond the Astral‚ auf der Webseite des Metal Hammer hören. Dazu klickt ihr bitte HIER!

BrimstoneCoven-BlackMagicBRIMSTONE COVEN sagen dazu: „‚Beyond the Astral‘ handelt vom Verlassen des beschränkten menschlichen Körpers, um Weisheit inmitten der Sterne zu erlangen. Wir spielen den Song schon eine Weile live, und viele Fans finden, es sei der geilste von Brimstone Coven überhaupt, also viel Spaß!“

Einen weiteren Eindruck von ‚Black Magic‚ erhaltet ihr mit dem Video zum Titelstück des Debüts auf metalblade.com/brimstonecoven, wo ihr die Scheibe auch vorbestellen könnt.

BLACK MAGIC ist von einer Qualität, wie sie in diesem Segment sonst nur die Schweden Witchcraft zu bieten haben: Düster, schwer, lethargisch – und doch voller Harmonie und unglaublicher Energie!“
(Metal Hammer Germany)

Ein herausragendes Genre-Album, welches sicherlich zuhauf begeisterte Hörer finden wird!“
(Legacy Germany)

Die vor nur vier Jahren gegründeten BRIMSTONE COVEN haben Brimstone Coven und den Nachfolger II 2013 in Eigenregie veröffentlicht, ehe ein Vertrag mit Metal Blade unterschrieben und beide Werke zusammen als Set kompiliert wurden, ebenfalls unter dem Titel Brimstone Coven (2014). Inspiriert von der Finsternis und den Mythen der Appalachen (etwa dem geflügelten Mothman aus den 1960er oder Screaming Jenny und dem Phantom der Flatwoods), sprengt der Heavy Rock des Quartetts atmosphärische Grenzen, wenn es sich anbietet. Ihr neues Album Black Magic trumpft mit feisten Groove-Riffs (Marke Black Sabbath, Pentagram, Led Zeppelin), Psychedelic wie bei Pink Floyd und dreistimmigen Gesangsharmonien auf, de an Mamas and Papas, Yes, oder The Byrds gemahnen.

Black Magic Trackliste:
1. Black Magic
2. Black Unicorn
3. Beyond the Astral
4. As We Fall
5. Upon the Mountain
6. Slow Death
7. The Seers
8. The Plague
9. Forsaken
10. The Eldest Tree

BRIMSTONE COVEN:
„Big John“ Williams – Vocals
Corey Roth – Gitarre
Andrew D’Cagna – Bass
Justin Wood – Drums