Dinosaur Pile-Up kündigen die Veröffentlichung ihres neuen Albums ‘Eleven Eleven’ für den 26. August an!

Dinosaur Pile-Up kündigen die Veröffentlichung ihres neuen Albums ‘Eleven Eleven’ für den 26. August an!

Die erste Single ‘11:11’ erscheint am 3. Juni

Erstes Deutschlandkonzert am 7. Juni im Kölner Blue Shell

Album Stream: https://soundcloud.com/dinosaur-pile-up/1111a/s-EHcbm
Video ’11:11’: https://vimeo.com/130874604

 Dinosaur Pile-Up kündigen die Veröffentlichung ihres dritten Albums ‘Eleven Eleven’ via SO Recordings/Rough Trade an. Die erste Single ’11:11’ des Trios aus Leeds wird am 3. Juni veröffentlicht, das Album folgt am 26. August.

Matt Bigland, seines Zeichens Sänger und Gitarrist sagt: „’11:11 begann mit einem Riff, mit dem Mike (Schlagzeug), Jim (Bass) und ich ein bißchen rumgespielt haben, kurz bevor wir auf Tour gegangen sind. Es kam mir immer wieder in den Sinn und eines Tages beschloss ich, mich hinzusetzen und es aufzuschreiben. Und dabei dachte ich ‘verdammt noch mal…das ist der Anfang eines neuen Albums!!’ Es war einfach so…besonders. Sehr aufregend…”

Die druckvollen Riffs auf ‘Eleven Eleven’, die vom exzellenten Produzenten Tom Dalgety (Royal Blood/Turbowolf) in Form gegossen wurden, machen deutlich, wie ernst es diese Band meint. Wäre ihre Karriere ein Tarantino Film, dann würden sie sich jetzt kurz davor befinden, Dir Dein Ohr abzuschneiden. Auf diesem Album agieren Dinosaur Pile-Up härter, schneller und stärker als je zuvor. Und das wird das Trio auch live unter Beweis stellen – Dinosaur Pile-Up wollen Blut sehen!

Mit ihrer dritten Platte und einem düsteren, intensiveren Sound, der Vergleiche mit Bands wie Quicksand, Helmet, Smashing Pumpkins oder Nirvana nahelegt, liefern Dinosaur Pile-Up ihr bisher ausgereiftestes und bestes Werk ab, mit dem sie sich neben den Rock Größen ihrer Heimat und darüber hinaus sicherlich werden etablieren können.

Trackliste ‘Eleven Eleven’:

  1. 11:11
  2. Red And Purple
  3. Grim Valentine
  4. Friend Of Mine
  5. Nothing Personal
  6. Anxiety Trip
  7. Might As Well
  8. Gimme Something
  9. Bad Penny
  10. Crystalline
  11. Willow Tree

 

‘Eleven Eleven’ wird als CD und Vinyl erhältlich sein, der Vorverkauf startet am 3. Juni.

Dinosaur Pile-Up sind:
Matt Bigland (Gitarre / Gesang)  //  Michael Sheils (Schlagzeug)  // Jim Cratchley (Bass)