Sulfur City – Talking Loud // Neues Album // VÖ: 27.05.2016

Die von der Sängerin und Waschbrett-Virtuosin Lori Paradis angeführte, kanadische Band SULFUR CITY veröffentlicht ein neues Album via Alive Records

Mit der Musik von Sulfur City reflektiert die in einer kleinen Stadt nordöstlich von Ontario, Kanada geborene Lori Paradis über ihr Leben als LKW-Fahrerin und Barkeeperin. Sulfur City ist die erste Band auf dem Label Alive Records mit einer Frontfrau – die dazu stimmlich an Grace Slick, Patti Smith und Janis Joplin erinnert. Sulfur Citys energiegeladener, kratziger Blues passt wunderbar zu den Labelkollegen Black Keys und Left Lane Cruiser.

sulfurcity

Talking Loud” wurde im legendären Gas Station Recording Studio von Dale Morningstar (Cowboy Junkies, Neko Case) aufgenommen. Neben Lori besteht die Band aus Jesse Lagace (Gitarre), Steve Smith (Bass), Sam King (Drums), und Keith Breit (Keyboards).

Sulfur City – Pockets: https://www.youtube.com/watch?v=IqiCjlWrYvw

Bemusterung physisch und digital ab sofort möglich.

Sulfur City – Talking Loud (Alive Records/H’Art) – VÖ: 27.05.2016

https://www.facebook.com/Sulfur-City-260458694004267/
https://www.sulfurcitylive.com/