The Night Flight Orchestra – „Aeromantic II“

The Night Flight Orchestra

„Aeromantic II“

Nuclear Blast Records / Soulfood

„Never Change A Winning Sound!“ Das könnte auch das Motto der schwedischen Allstar Truppe The Night Flight Orchestra sein, wo sich gestandene Hartwurstmetaller von Acts wie Soilwork. Mean Streak und Arch Enemy den fluffigen, sehr Achtziger beeinflussten und keyboardlastigen AOR seit einigen Alben verdammt gekonnt entfesseln! Wie man am Titel „Areomantic II“ des sechsten Albums erkennen kann, sehen die Jungs aus Helsingborg das Teil als Fortsetzung des ersten Teiles von 2020 an. Dem kann ich nur zustimmen, wobei die ganz großen Hits hier zwar nicht an Bord sind, aber die kompletten Lieder in der Laufzeit drei und vier Minuten einfach gute, nein verdammt gurte Laune erzeugen. TNFO haben ihren ureigenen Sound und das alleine schon wegen der tollen Stimme von Sänger Björn Strid! Fans der Truppe können mit dem Werk nichts falsch machen und werden sich sicherlich nach einigen Takten genau wie ich pudelwohl beim Anhören des Werkes fühlen.

(8/10 – TD)

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA – Change (OFFICIAL MUSIC VIDEO) – YouTube