Inglorious – „MMXXI Live At The Phoenix“

Inglorious

„MMXXI Live At The Phoenix“

Frontiers Music/ Soulfood

Die Briten INGLORIOUS um Frontman Nathan James (TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA, JON ULI ROTH) veröffentlichen ihr erstes Live-Dokument. Aufgenommen in Exceter, England im September 2021 bietet der Fünfer ein kraftvolles Set. Singen kann Mister James zweifelsohne und auch die eine oder andere richtig starke Komposition („Messiah“, „Breakaway“ oder „We Will Ride“) findet sich in der Diskographie der Band, aber eben auch gelegentlich Mittelmaß. Das HEART-Cover „Barracuda“ kann hingegen richtig gut gefallen. Der Sound ist sehr transparent und überhaupt passt die Live-Umgebung viel besser zur Band als die teils recht seelenlosen Studio-Scheiben. Nicht nur für alte Fans der Band ist diese Scheibe eine runde Sache.

(7,5/10 – MS)