Blue Öyster Cult – „Live At Rock Of Ages Festival 2016“/„A Long Day’s Night“

Blue Öyster Cult

„Live At Rock Of Ages Festival 2016“/„A Long Day’s Night“

Stony Brook ist ein Ort an der Nordküste von Long Island im US-Bundesstaat New York. Neben der Universität bietet Stony Brook noch das Long Island Museum und eine Wassermühle von 1751. Neben diesen ganzen Highlights ist Stony Brook auch die Herkunftsstätte der US-amerikanischen Hard Rock-Band Blue Öyster Cult. Diese feierte vor allem in den 70er Jahren ihre größten Erfolge, die Alben „Secret Treaties“ (1974) und „Spectres“ holten in ihrer Heimat Gold-Status, „Agents Of Fortune“ mit dem Single-Hit „(Don’t Fear) The Reaper“ sogar Platin. In diesem Jahr feierte das Quintett um die Gründungsmitglieder Eric Bloom (Gesang, Rhythm-Gitarre, Keys, etc.) und Donald „Buck Dharma“ Roeser (Gitarre, Perkussion) mit dem Album „The Symbol Remains“ ein Comeback, welches die Band erstmalig in die deutschen Albumcharts katapultierte (Platz 39). Da im Jahre 2020 seit dem Frühjahr live so gut wie gar nichts mehr ging, legen die Amis nun mit Live-Darbietungen der speziellen Art nach. Speziell deswegen, weil ihr Auftritt beim Rock Of Ages Festival (ein jährlich stattfindendes Open-Air-Festival in Seebronn bei Rottenburg am Neckar) einer der ganz raren Auftritte der Band in den vergangenen 20 Jahren war. Insgesamt spielten BÖC elf Songs, darunter „Golden Age Of Leather“, „Then Came The Last Days Of May“ oder „Buck’s Boogie“, die doch eher selten zu hören sind. Abgeschlossen wurde dieser umjubelte Gig im Jahre 2016 natürlich mit der bereits erwähnten Erfolgs-Single „(Don’t Fear) The Reaper“. Damit aber nicht genug aus dem Hause BÖC, neben dem Auftritt beim Rock Of Ages filmten sie auch ihren Auftritt aus dem Juni 2020 am Navy Pier (Skyline Stage) in Chicago mit, welchen sie ebenfalls Anfang Dezember den Fans und Anhängern guter ehrlicher Rockmusik zum Erwerb zur Verfügung stellen. Name der CC/DVD/Blue Ray: „A Long Day’s Night“. Ob man sich nun tatsächlich beide Live-Silberlinge zulegen muss, ist abschließend nicht zu beantworten, aber BÖC machen mit dieser Aktion sicher nicht viel verkehrt!

(ohne Bewertung – AS)